Projekt XAD - Organisation:                                                    (> Stand der Arbeiten)

















Projektleitung:

  • Konzeption, Angebote, Geschäftsmodell: axsana (S. Eglin).
  • Technik: Swisscom Health (Th. Zurkinden)

Entwicklungsgruppen:

  • Definition der Anforderungen und Bedürfnisse der Branche.
  • Priorisierung der Anwendungsfälle und der Zusatzleistungen für Dienstleistungspakete aus Sicht der jeweiligen Branche.
  • Lösungsvorschläge zuhanden des Entscheidungsgremiums LE.
  • Absprache mit Entwicklungsgruppen anderer Branchen.
  • Koordination mit den eigenen Branchenvertretern im Entscheidungsgremium LE.
  • Kommunikation innerhalb der eigenen Branche in Absprache mit den Verbänden.

Entscheidungsgremium der Leistungserbringer (LE):

  • Branchenübergreifende Priorisierung der Lösungsvorschläge der Entwicklungsgruppen.
  • Festlegen des Fahrplans für die Einführung einzelner Lösungen zuhanden der Projektleitung.
  • Vorschlagen von Pilotanwendern/Ökosystemen für die Umsetzung und Einführung einzelner Lösungen.

Pilotanwender:

  • Pilotmässige technische Umsetzung der Lösungen gemäss Fahrplan des Entscheidungsgremiums LE. Testen der implementierten Funktionalitäten.